Maikaefer's Weblog


Nur noch wenige Tage bis der Container vor der Tür steht
Juni 18, 2009, 1:36 pm
Filed under: Japan - wir kommen...

photoalbum-1Jetzt können wir schon an zwei Händen die ausstehenden Tage abzählen, bis der Container vor der Tür stehen wird. Dementsprechend steigt das Arbeitspensum und die Reizbarkeit: Gestern wurde das mehrtägige Sortieren der Spielzeugkisten beendet (was ist kaputt und kann weg, was soll mit, wer bekommt den Rest, Abfall – wie z.B. Bonbonpapier, alte Bleistiftstummel, Fusseln – rauspulen und alles wieder in heile Kisten verstauen. Tom kam zum Spielen vorbei und er ging abends mit vollen Händen zurück nach Hause. Das aussortierte Playmobil hat in ihm einen dankbaren Abnehmer gefunden ;o) So allmählich sind wir durch alle Zimmer durch und haben (etwas) den Überblick. Zwei „Krisenherde“ stehen noch aus: Teenagersammellager für Beautysachen und das große Leseregal, auf dem sich in den letzten drei Jahren außer Büchern noch jede Menge anderer Unrat angestaut hat. Letzte Sachen müssen noch gekauft werden, so steht z.B. noch ein IKEA-Tripp an sowie Bettwäsche, Handtücher und Zubehör (für die vielen Bäder, die ja auch gefüllt werden wollen).

Für Klamotten und Schuhe ist es auch ratsam, dass wir uns für einige Zeit mit dem Notwendigsten eindecken. Nach unserem frutstreichen Tripp in das ultramoderne IN-Viertel Shibuya, den Shibuya 109-Tower [ein ausschließlich für Girlies und juuunge Frauen bestimmtes Neun Stockwerke hohes Einkaufstürmchen, in dem sogar Paris Hilton ihre toooo;o)))lllllle Mode verkauft, in dem man alles kaufen kann, was schräge, bunt, hipp und irgendwie anders ist = sprich cool], hat besonders meine Tochter hautnah zu spüren bekommen, dass die Japanerinnen um einiges kleiner und schmaler gebaut sind. So hat sie mit Schuhgröße 38 und als normal gebaute Eurpäerin nicht ein einziges Kleidungsstück, geschweige denn einen der super-in-Schuhe, erstehen können.


Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: