Maikaefer's Weblog


Kaffee-Lädchen mit Vorliebe für schrulliges Porzellan
Dezember 21, 2009, 6:17 am
Filed under: Japan - wir kommen...

Irgendwo entlang der Straße von Kamakura nach Kita-Kamakura (kurz inter dem Kenchou-ji-Tempel und der Kamakura Gakuen High School) kommt auf der linken Seite ein kleines und unscheinbares Café-Stübchen. Hier gibt es den besten Kaffee und Kakao weit und breit! Jeder Gast bekommt ein anderes Teetäschen, Kännchen, mit schönen chinesischen und englischen Mustern. Sehr hübsch anzusehen, sehr teuer (735 Yen für eine winzige Tasse Kakao oder einen Kaffee) aber auch sehr lecker!


Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: