Maikaefer's Weblog


Nur die feinsten Materialien
Februar 18, 2010, 1:01 am
Filed under: Japanische Baustile

… für die Garage. Diese Mauer sieht fast wie ein Kunstwerk aus, ist aber eine profane Garagenwand (selbstverständlich mit Alarmanlage).

[more pictures]


6 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Jetzt muss man nur die Kachel finden, die durch Berührung den Alarm auslöst …🙂

Kommentar von shirtklinik

…ich würde die schönste wählen ;o)))

Kommentar von maikaefer

…ich habe gerade mal auf der Seite „So schaut es aus“ (Link) geschaut. Das ist schon krass, in dem Haus unter der schönen Garage, das mit den 2m, sollen Menschen leben und die Protzgarage, na ja das Haus dazu war auch nicht gerade klein… hier in Tokyo gibt es wirklich sehr viele Gegensätze….

Kommentar von maikaefer

…extreme Gegensätze…

Kommentar von maikaefer

…ich muss wohl nicht extra erwähnen, dass diese Garage in Denenchoufu zu finden ist… allerdings im Chome 1, aber deswegen nicht weniger protzig und keinesfalls wohnen alle Japaner so! Das Gegenstück dazu (schrottige Wohnanlage für 10 Familien, nur eine Straßenecke weiter als die gelbe Garage) stelle ich morgen ein…

Kommentar von maikaefer

hallo, diese stadt ist der hammer. immer wieder findet man neue eindrücke, eines verrückter als das nächste. weiter so, maikaefer. ich freue mich jedenfalls auf weitere bilder.

Kommentar von tokyofan10




Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: