Maikaefer's Weblog


Wieder eine Sperrholzschachtel fertig!
April 18, 2010, 1:31 am
Filed under: Japanische Baustile | Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Kaum verschwanden die letzten Baustellenarbeiter, da war dieses Haus auch schon bewohnt. Gebaut in bereits bekannter Sperrholztechnick (s.u. „Bau einer japanischen Sperrholzkiste“). Leider haben die Japaner überhaupt keinen Geschmack, kein Gefühl für das Ganze. Detailverliebt können sie stunden-, ja wochenlang an Kleinigkeiten herumpusseln. Dabei hat aber keiner bemerkt, dass es überhaupt nicht gut aussieht, wenn man in einem Haus fünf unterschiedliche Fenstersorten verbaut. So kann irgendwie keine richtige Harmonie entstehen und trotz alt aussehender Holztür, trotz aufgeklebter Fachwerkbalken, trotz des Blendmauerwerkes neben dem Eingang wirkt dieses Haus – wie so viele in Tokyo – irgendwie nicht wirklich ansprechend auf uns. Abgesehen davon ist es über dem steilen Hang zum Tamagawa-Bahnhof gebaut und wird bei einem starken Beben wahrscheinlich als erstes zusammenkrachen…

[mehr über japanische Bauweisen]


Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: