Maikaefer's Weblog


Schnell mal eingeschlafen im Café
Februar 10, 2011, 3:15 am
Filed under: 1 Jahr Japan


…warum auch nicht. Hier in Japan ist es nicht üblich, dass Kellner die schlafenden Gäste wecken oder sonstjemand daran Anstoß nimmt, dass Sitzplätze stundenlang von ganz offensichtlich eingeschlafenen Gästen belegt werden. Auch Arbeiten (bei Bezahlung eines kleinen Cappuccino’s), ewiges Buchlesen oder einfach nur so Einschlafen kann man regelmäßig beobachten. Dieses junge Dame in einem trendigen In-Café mit angeschlossenem Beautybereich in Jiyugaoka im sechsten Stockwerk und mit Panoramablick über das graue Tokyo ist über ihrer Lektüre eingenickt.


Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: