Maikaefer's Weblog


Schnee in Tokyo


Es ist wieder einmal soweit: Schnee in Tokyo. Während das Weiß sich bei uns (zum Glück) nur ein kurzes Stelldichein bietet, erstickt die Westküste Japans derzeit unter einer riesigen Schneedecke.

Dekorative Schneehaube in japanischen Gärten.



Der Beweis: Schneespuren zeigen, dass in diesem Haus doch Menschen leben. Und das, obwohl hier Nachbarn seit Jahren bislang noch nie ein Lebewesen auf dem Grundstück geschweige denn Beleuchtung im Haus gesehen haben wollen.

+ + +

Schade, nach monatelangem Sonnenschein gibt es seit mehr als 15 Wochen den ersten Niederschlag. Und dann auch noch Schneeregen. Da hat uns das herbstliche Wetter von Ende Oktober bis Anfang Januar doch deutlich besser gefallen, als das dem norddeutschen Schietwetter nicht unähnliche Matschwetter.

Schneematsch auf der Autoscheibe (11.02.2011)
+ + +

Nachdem uns erst vor kurzem Bekannte erzählten, dass der Februar der kälteste Monat hier sei und manchmal auch etwas Schnee fiele (die momentane Schneelage in Deutschland ist jeden Morgen großes Thema am Schulbus und wir blicken alle ganz neidisch auf die ungewöhnlichen Schneemengen in unseren Heimatstädten), liessen sich pünktlich zum 01. Februar die ersten Schneeflocken in Tokyo blicken. Immerhin eine zarte Decke des kalten Weiss. So reichlich, dass es gerade für ein paar Fotos reichte.


Die Bahnstation in Denenchofu im Schnee – die Straßenfeger haben gründliche Arbeit geleistet und alles auf ordentliche Haufen geschippt. Vor dem kleinen Krankenhaus auf der anderen Straßenseite bearbeitet das Personal die „Schneemengen“ mit einem kleinen Plastikbesen (Stiellänge ca. 25 cm, breite der leuchtend gelben Borsten ca. 12 cm) und einem verbeulten Deckel einer Keksdose! Am nächsten Tag übrigens wird wieder wie gewohnt mit dem Wasserschlauch der Bürgersteig geduscht – damit die Patienten auch garantiert bei Bodenfrost mit einem gebrochenem Bein antreten…




Der Versuch, einen Schneemann auf der Terrasse zu bauen.


2 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

[…] Schnee in Tokyo […]

Pingback von Schnee in Tokyo « Maikaefer’s Weblog

[…] Schnee in Tokyo […]

Pingback von Der Beweis: Schneespuren zeigen, dass « Maikaefer’s Weblog




Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: